Einschulung

Erstellt von Wolfgang Kneer |

Am Samstag 14. September kamen 125 Kinder mit ihrer schönsten Kleidung in die Schule.

Freudig trugen sie ihre Schultüten und ihren Schulranzen zur Feier.

Die Kinder der zweiten Klasse führten das Theaterstück vom "Löwen der nicht lesen konnte" vor, sangen und spielten auf der Mundharmonika.

Anschließend begann die erste Schulstunde in den Klassenzimmern.

Die Eltern der dritten Klasse boten Kaffee und Kuchen.

Vom Sonnenschein begleitet erlebten alle einen sehr schönen harmonischen Vormittag.